Vertragsauflösung Adrian Wichser

Der ZSC und Adrian Wichser haben sich auf eine Vertragsauflösung per sofort geeinigt. Wichsers Vertrag wäre noch bis Ende Saison 2013/14 weitergelaufen. Die Einigung erfolgte im gegenseitigen Einvernehmen.

Adrian Wichser absolvierte 269 Spiele beim ZSC und erzielte dabei 54 Tore und gab 157 Torvorlagen. Trotz der sich häufenden Kritik in den letzten Jahren ist es hier an der Stelle angebracht, dem Center für seinen Einsatz während den letzten fünf Spielzeiten zu danken. Mit Adrian Wichser wurde der ZSC Meister, CHL-Sieger und bezwang im Victorias Cup die Chicago Blackhawks.

3 Gedanken zu „Vertragsauflösung Adrian Wichser

  1. derbysieg zum abschluss der letzten woche, diese nachricht zu beginn dieser woche! GROSSARTIG!

  2. Ob diese verbale Abreibe nun sinnvoll ist und über die gesamte Dauer betrachtet korrekt, sei nun mal dahingestellt. Aber es sicher die beste Option für die doch verhärteten Fronten…

Kommentare sind geschlossen.