Im Extrazug nach Bern

Liebe ZSC-Fans

Die diesjährige Extrafahrt steht vor der Tür: es geht per Extrazug nach Bern!

Datum: Dienstag, 23.12.2014
Abfahrt ab Zürich HB: Zeit wird noch bekannt gegeben
Preis: CHF 70.- (Zug- und Matchticket)

Die Tickets für die Extrafahrt sind an folgenden Heimspielen am DRZ-Stand erhältlich:

22.11.14 ZSC – Davos
02.12.14 ZSC – Biel
06.12.14 ZSC – Kloten
14.12.14 ZSC – Davos

Da es sich an vergangenen Anlässen bewährte, werden auch bei dieser Fahrt die Matchtickets direkt zusammen mit dem Zugbillet verkauft. Zutritt in den Zug wird man generell nur mit dem Zugticket UND dem Matchticket haben.

Die Extrafahrt kostet pauschal CHF 70.- pro Person für Zugfahrt UND Matchticket. Es gibt keine Kindertickets, Halbtax / GA etc.! Pro Person sind maximal 4 Tickets erhältlich.

Die Abfahrtszeit wird zu einem späteren Zeitpunkt auf diesen Kanälen mitgeteilt, das genaue Perron direkt im Hauptbahnhof Zürich am Abfahrtstag.

Wie üblich wird es eine Eingangskontrolle für den Zug geben. Getränke in Glasflaschen sowie hochprozentiger Alkohol werden nicht in den Zug gelassen. Getränke in Glasflaschen bitte vorgängig in PET umfüllen!

Der Extrazug fährt nur von Zürich HB nach Bern Wankdorf und retour. Zusteigemöglichkeiten unterwegs wird es nicht geben. Auch auf der Heimfahrt sind keine Zwischenhalte möglich.

Wir möchten auf diesem Weg alle zum Gelingen dieser Extrafahrt auffordern. Der Verein haftet vollumfänglich für sämtliche Schmierereien, Sachbeschädigungen und auch für Verzögerungen bei allfälligem Fahrplanverzug seitens der SBB!

Solltet ihr Fragen haben, stehen Euch die Personen vom Fanrat am DRZ-Meetingpoint sehr gerne zur Verfügung

Bis bald im Extrazug!

Fotos: HC Davos – ZSC

Fanbilder der Partie HC Davos gegen den ZSC am 16.11.2014 in Davos.

Info Ticketvorverkauf 7. Finalspiel – Sektion ÖV

Stehplatztickets für Bern:
– Vorverkauf online ticketcorner oder an allen ticketcorner Verkaufsstellen ab Montag 10:00 (1 Schalter auch im Hallenstadion)
– 600 Tickets ab 12:00 am Montag an den Matchkassen im Hallenstadion (nur Bargeld und nur 4 Tickets pro Person)

Public Viewing:
– Halle 9 beim Stadthof 11 in Oerlikon, gegenüber Hallenstadion
– Türöffnung Dienstag 17.4.12; 18:00
– Kapazität 2’400
– Eintrittspreis Sfr 15.00
– Ticketverkauf Abendkasse vor Ort, nur Bargeld
– Cateringangebot vorhanden
– Nach dem Spiel Eintreffen der Mannschaft

Sektion ÖV nach Bern
Treffpunkt: Zürich-HB-Treffpunkt
Zeit: 17:30 – 17:45 Uhr
Zug: Gleis 16, 18:02 Uhr
Stadiontransfer: vom Bahnhof Bern bis zum Stadion und zurück werden voraussichtlich wieder Gratis-Extrabusse zur Verfügung gestellt
Rückreise: noch in Absprache mit der SBB, Infos folgen

„Chehred die Serie“

Die Ausgangslage könnte klarer kaum sein. Gewinnt der SCB sein drittes Heimspiel, dann steht er frühzeitig als Meister da. Falls die Zürcher die Partie für sich entscheiden, dann wird es ein sechstes Spiel im Hallenstadion geben.

Volles Stadion erwartet den Titel
In Bern war beim Ticketvorverkauf ein erneuter Hype auf die Tickets zu sehen. Selbst im Gästesektor dürfte es einige neutrale Berner Fans haben, die sich wohl erst bei den Toren oder dem Titel zu erkennen geben werden. Eines ist klar, sie alle werden kommen um den letzten Schritt ihrer Mannschaft mitzuerleben. Aber wir werden auch dort sein, aber aus einem ganz anderen Grund: „Mir wänd namal es Heimspiel“. Und eine gewisse Genugtuung bei einer Berner Niederlage wäre wohl auch kaum zu verleugnen.

Volle Kraft voraus
Dies alles aber soll das Team von Hartley nicht interessieren. Für den ZSC muss die Devise klar sein: „Alles was gaht i das Spiel rüehre und namal es Goal meh schüsse als de Gägner“. Und gelingt dem Z ein frühes Tor im Spiel und der SC Bern etwas unter Druck, dann dürfen wir gespannt sein auf die Reaktion. Falls der SCB auch diese Hürde meistert, darf er verdient den Pokal in die Höhe halten und wir auf Platz 2 stolz sein. Nun – aber soweit ist es noch lange nicht und wir werden noch einmal alles geben!

„Chehred die Serie“
Egal ob im Stadion, vor dem Fernseher, mit dem Liveticker im Internet oder sonst wo, feiert und fiebert mit für unseren ZSC. Er braucht die Unterstützung jedes Einzelnen von uns. Leidet, singt, schreit – ganz egal, seit einfach dabei, wenn der ZSC hoffentlich zur Wende in dieser Serie ansetzt und damit ist gleich auch das Leitmotto von morgen und dem nächsten Tag definiert:

!!!CHEHRED DIE SERIE – CHEHRED DIE SERIE!!!

Sektion ÖV nach Bern

Treffpunkt: Zürich HB (Treffpunkt)
Zeit: 17:30-17:45 Uhr
Zug: Gleis 16, ab 18:02 Uhr, Sektor A. Die Züge sind angeschrieben.
Stadiontransfer: vom Bahnhof Bern bis zum Stadion und zurück werden Gratis-Extrabusse zur Verfügung gestellt.