Saisonabschlussfest 9. Mai 2015

Das Programm für nächsten Samstag sieht folgendermassen aus:
15:00: Wir treffen uns im Irchelpark (ca. 260m von der Station Milchbuck; siehe Lageplan) zum gemeinsamen grillieren. Von 17:00 bis 20:00 haben wir einen grösseren Grill vor Ort, Essen & Getränke nimmt jeder selber mit.

22:00: Vom Irchelpark geht’s weiter in die Fambar (Militärstrasse 84, 8004 Zürich) wo wir weiterfeiern.
Sofern das Wetter nicht mitspielen sollte, fällt das grillieren leider aus und wir treffen uns direkt in der Fambar um 22:30.
Samstagmorgen wird dies entschieden und auf der DRZ Page gepostet.

https://www.facebook.com/DritteRangZurich

Reminder: Abschlusspiel in Bäretswil

Noch einmal wird es sich im Zürcher Fanlager alles um Hockey drehen. Bevor dann endgültig der Sommer beginnen kann. Dem Wetter nach zu urteilen, scheint es fast so, als sei Petrus ein ZSC Fan. Dieses warme Wetter hindert uns aber nicht daran, am kommenden Sonntag noch einmal richtig durchzustarteten. Und zwar anlässlich des Freundschaftsspiel (wenns den wirklich so freundschaftlich wird) zwischen der SU02 und der C11.

Um 14:45 fährt der Shuttlebus ab dem Carparkplatz am Zürich Sihlquai ab. Seit also genügend früh dort, dass der Bus seinen Reiseweg pünktlich in Angriff nehmen kann. Dort angekommen, wird noch einige Zeit bleiben für Gespräche, Analysen oder andere Dinge.

Zwischen 16:30 und 18:30 werden sich die Akteure anschliessend die „Schlacht“ auf dem Eisfeld liefern und den mitgereisten Leuten, hoffentlich, eine gute Unterhaltung bieten. Und dann beginnt die grosse Party… Schliesslich ist am nächsten Tag „Sechseläuten“ und in der Stadt Zürich damit ein Feiertag…

Also, bis am Sonntag um 14:30 am Carbahnhof Sihlquai! Auf gehts!

Jahresabschluss: SU02 gegen Crew11

Auch in diesem Jahr organisieren wir wieder einen Saisonabschluss für die Fans. Erneut tauschen wir die Rollen und schnüren uns Schlittschuhe an. Leider haben wir in der KEBO wegen der Frauen WM in diesem Jahr kein Eis erhalten und weichen deswegen auf Bäretswil aus. Da werden sich ausgewählte Spieler der Sektion Uruguay und Crew Eleven in gewohnt kämpferischer Manier messen.
Wir verzichten – nicht zuletzt auch deshalb, weil es in Bäretswil stattfindet – auf ein Fanturnier und tragen lediglich ein einziges Spiel aus. Es würde uns aber sehr freuen, wenn sich der eine oder andere von euch blicken lässt.

Saisonabschluss 2011
So, 10. April: 16:30-18:30 Uhr
Eishalle Bäretswil
14:30-14:45 Treffpunkt Car-Bahnhof Sihlquai, Abfahrt des kostenlosen Shuttle-Busses

Im Anschluss an das Spiel fährt der Shuttle-Bus zurück nach Zürich und dann wird gefeiert, schliesslich ist am nächsten Tag das Sechseläuten.

Saison-Abschlussturnier am 18. April

Für einmal organisiert die SU02 und die Crew11 ein etwas anderer Abschluss der Saison. Statt einem Spiel zwischen den beiden Fangruppierungen, gibt es ein Turnier für sämtliche Anhänger des Z! In Zusammenarbeit mit dem DRZ wurde die Kunsteisbahn Oerlikon am kommenden Sonntag 18. April reserviert.

Alle Z Fans werden ab 07:45 in der Kebo für ein gemütliches „Beisammensein“ empfangen um einen würdigen Abschuss der Saison zu finden.  Im Anschluss sind zwar noch keine Aktivitäten geplant, da der Tag nach dem Turnier allerdings noch jung ist, steht einer gemeinsamen Aktion nichts im Weg. Diese Entscheidung fällt allerdings spontan.

Die Organisatoren würden sich über eine Vielzahl von Gästen, auch zu solch früher Stund, freuen und hofft auf einen interessanten Sonntag-Morgen. –> Sonntag, 18. April ab 07:45 <—

Ebenfalls solltet Ihr den 1. Mai vorreservieren. Dann nämlich findet ein Abschlussabend im Mundwerk (Oerlikon) statt. Genaueres folgt noch! Anschliessend, so scheint es zumindest, ist dann die Hockeysaison ganz zu Ende…

Abschlussspiel zwischen C11 und SU02

Wie bereits im vergangenen Jahr traf man sich an einem lauen Samstag Abend zum Abschlussfest in der KEBO. Dabei trafen die beiden befreundeten (oder doch nicht?) Fangruppierungen C11 und SU02 aufeinander. Das Spiel war auf 20:30 angesetzt, doch erst gegen 21:00 startete das Spiel auch wirklich. Bereits daran sah man den eher freundschaftlichen Charakter dieses Matches. Gespielt wurden 2 x 25 Minuten und 1 x irgendwie 10 Minuten, wobei bei der Zeitmessung keiner wirklich kapierte, wie das nun genau von sich ging ;), vermutlich nicht einmal die Betroffenen selber…

Seis drum – auf jedenfall sah das Team C11 von Beginn weg deutlich besser aus, einigen der Akteure bei beiden Mannschaften merkte man ihre ehemalige oder immer noch aktive „Hockey-Karriere“ an, denn einige Spielzüge waren doch schön anzusehen. Vieles aber blieb dem Zufall überlassen und so gab es immer wieder lustige Szenen auf beiden Seiten zu begutachten. Im Gegensatz zum letzen Jahr liessen die Leistungen der Torhüter zu wünschen übrig. Daher auch das klare Endergebnis von 17:8 für die Crew. Der beste Spieler auf dem Platz trug die Nummer 11.

Das anschliessende Penaltyschiessen gewannen dann aber die SU02 und so wird vermutlich noch bis zum nächsten Spiel spekuliert, wer nun der wirkliche Sieger war an diesem Abend ;)…

Egal – es war ein amüsanter Abend, der nächstes Jahr gerne wiederholt werden darf!

Wir möchten uns bei den entsprechenden Organisatoren C11 und SU02 bedanken für ihren Einsatz. Wünschen allen Fans eine schöne Sommerpause, der ZSC-Blog wird euch auch während dem Sommer auf dem Laufenden halten – doch in einer abgespeckten Form. Trotzdem lohnt sich ein Blick auf unsere Blog immer wieder.

Bei Fragen stehen wir euch natürlich gerne zur Verfügung. Ansonsten bleibt uns nichts anderes übrig als euch noch ein letztes mal einen angenehmen Sommer zu wünschen und zu hoffen, dass wir euch im August wieder mit „Good-News“ über den „Z“ beglücken dürfen oder sonst spätestens ab dem 11. September und der damit verbundenen Saisoneröffnung im Hasta gegen Davos… Man sieht sich!

Uf das, das mehr i de nächste Saison de Pott zrugholed – Z.S.C.

Euer ZSC-Blog.ch – Team…