Zurück auf dem Eis – Allgemeine News

Am Montag nach dem Nationalfeiertag traten die Spieler zum ersten Eistraining in der Kebo an. Nur einen Tag später folgte bereits das offizielle Fotoshooting und die Spieler hatten sichtlich Spass wieder auf dem Eis zu stehen. Die neuen Gesichter Murphy (#27), Westcott (#16), Ambühl (#44), Paterlini (#40), Ryser (#8) und Ziegler (#38) zeigten sich ebenfalls das erste mal auf Zürcher Eis. Besonders Westcott und der junge Ryser machten durch ihre Körperpostur Eindruck bei sämtlichen Anwesenden.

Bekannt wurde, dass Lukas Flüeler für den ersten Teil der Qualifikation das Vertrauen des Trainer als Nummer 1 Torhüter erhielt. Ari Sulander sollte Ende 2010 den Schweizer Pass erhalten und so ebenfalls zu Einsätzen kommen. Der nun 41 jährige finnische Torhüter wird sich aber noch nicht mit dem Posten des Goalietrainers zufrieden geben. Die Qualitäten für mehr sind definitiv noch vorhanden.

Der Vorverkauf der Saisonkarten soll gemäss inoffziellen Angaben deutlich besser verlaufen als letztes Jahr. Es wird mit ungefähr 20% mehr verkauften Saisonkarten gerechnet. Dieser findet am 10. September in Lugano statt.

Wir hoffen auf eine interessante Saison und melden uns spätestens nach dem ersten Testspiel am 11. August in Finnland wieder.

Euer Zscblog.ch

Wartungs- und Neuerungsarbeiten auf dem zscblog.ch

Hallo liebe Leserschaft

In den nächsten Tagen und Wochen werden wir den ZSC Blog optisch etwas aufmotzen. Es ist uns allerdings wichtig, dass er weiterhin einfach bedienbar und lesbar ist. Das neue Layout wird wohl auf die nächste Saison optisch eine Änderung bringen, den Inhalt aber nicht beinflussen.

Deshalb kann es in der Sommerpause dazu kommen, dass ihr in kurzen Zeiträumen vor geschlossenen Türen steht. Wir bitten euch um Verständnis für diese Arbeiten und hoffen dennoch auf zahlreichen Besuch während dieser Zeit. Spätestens auf das erste Testspiel sollten alle, wirklich alle Arbeiten am Blog abgeschlossen sein. Damit wir für die neue Saison im gleichen Stil für euch berichten können.

Natürlich werdet ihr auch nichts über das ZSC Bloggrillieren vom kommenden Freitag verpassen, diese Infos werden selbsverständlich genügend früh online sein.

Euer ZSC Blog – Team!

Defintive Informationen zum 1. Zscblog.ch Grillbieren vom Freitag 14. Mai

Petrus meint es Morgen Freitag nicht gut mit allen Grillfans und so steht das erste ZSCblog Grillieren unter keinen allzu guten Vorzeichen. Um allfälligen Wetterkapriolen vorzeitig auszuweichen, verschieben wir den Anlass in eine reservierte Hütte in Meilen. Wir sind uns bewusst, das Meilen nicht am Weg liegt. Da es allerdings die einzige Möglichkeit ist den Anlass defintiv statt finden zu lassen, ist diese Entscheidung unumgänglich. Die Grundbedingungen bleiben gleich, das Bier wird in einer Anzahl von ca. 100 Stk zur Verfügung gestellt. Für Fleisch, Salat, andere alkoholische oder nicht alkoholische Getränke seid Ihr selbst verantwortlich.

Achtung WICHTIG: Der Treffpunkt wird um 15 Minuten nach vorne verschoben. Neu also Morgen Freitag 18:00 Brezelkönig am Bhf. Stadelhofen in Zürich. Bitte seit pünklich.

Anschliessend werden wir gemeinsam eine Zugfahrt (ca. 15 Minuten) durchführen.

Falls Ihr später kommen wollt ist das selbstverständlich kein Problem. Bitte meldet euch auf info@zscblog.ch bis morgen Mittag und teilt uns mit wann Ihr in Meilen ankommt. Damit wir euch am Bhf abholen können.

Nun freuen wir uns auf Euch alle und hoffen auf zahlreiches erscheinen. Auf das erste ZSC Blog Grillbieren. Bis Morgen!

Euer ZSC Blog.ch Team!!

Lukas Grauwiler zu den Lakers

Der Meisterschütze des Victorias Cup verlässt den ZSC in Richtung Rapperswil. Sein Vertrag bei den „Seebuben“ läuft nur über ein Jahr. Der Stürmer spielte schon beim ZSC unter Christian Weber. Er erzielte in 55 Partien für den ZSC 3 Tore und 5 Assists.

Wir wünschen Lukas Grauwiler viel Glück bei seiner neuen Herausforderung.

Quelle: www.sf.tv

Luca Camperchioli unterschreibt für 2 Jahre

Die ZSC Lions freuen sich bekannt geben zu dürfen, dass Luca Camperchioli bei den ZSC Lions einen 2-Jahres Vertrag (bis 30.04.2012) unterschrieben hat.

 Der 19-jährige Verteidiger hat in dieser Saison 32 Spiele für die GCK Lions absolviert. In der Regular Season kam Luca Camperchioli bereits zu 9 Einsätzen bei den ZSC Lions. 

Des Weiteren gehörte Luca Camperchioli zum Kader der Elite A Junioren, welche diese Saison Schweizer Meister wurden und der U-20 Nationalmannschaft, die den hervorragenden 4. Platz an der WM in Kanada erreichte.

 Quelle: Medienmitteilung ZSC