Mathias Seger ein weiteres Jahr beim ZSC

Die ZSC Lions freuen sich, die Vertragsverlängerung von Mathias Seger mitteilen zu dürfen. Der Captain hat
seinen 2015 auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Der 36-jährige Verteidiger trägt seit der Saison 1999/2000 das Trikot der ZSC Lions und amtet seit 2005/2006
als Captain. Mathias Seger absolvierte in dieser Zeit 846 Spiele für den Stadtklub, insgesamt kommt er auf 987
Partien in der National League A. Während all diesen Einsätzen verbuchte Seger 432 Skorerpunkte (114 Tore,
318 Assists).

Zu den grössten Erfolgen von Mathias Seger zählt neben den fünf Meistertiteln mit den Zürchern (2000, 2001,
2008, 2012, 2014) und dem Gewinn der Champions Hockey League sowie des Victoria Cup (beides 2009) sicher
die Silbermedaille mit der Schweizer Nationalmannschaft an der WM 2013. Der Rekord-Internationale bestritt
bisher 305 Spiele für die A-Nati (16 Tore, 49 Assists, 65 Punkte). Seit 2009 trägt Seger auch die Captainbinde
des Schweizer Teams.

Quelle: Medienmitteilung ZSC