AUF NACH GENF!!! – Car Info

Leider ist die ganze Genf Ticket-Geschichte nicht so gelaufen wie wir es uns vorgestellt haben; es sind bereits ein paar Tickets in den normalen Verkauf gekommen und wir haben für das Samstagsspiel lediglich noch 110 Plätze für die Cars bekommen…  Somit sind wir für das Samstagsspiel bereits total ausgebucht; für Spiel 4 am Donnerstag können wir noch wenige Plätze anbieten, da wir dann wenigstens das ganze Gästeticket-Kontingent von lächerlichen 150 Tickets bekommen.

Samstag, 29.03.14: ZSC Auswärtsspiel in Genf – PO-Halbfinal-Spiel 2

SU02/C11 Car
Treffpunkt: Sihlquai Carbahnhof
Zeit: 15:10-15:25 (Spielbeginn 20:15)
Kosten Carfahrt inkl. Ticket: 70 Franken
Anmeldung: leider nicht mehr möglich… 

Züri Nord Car
Treffpunkt: hinter der Messe Zürich
Abfahrt: 15:30
Kosten Carfahrt: 50 (Mitglieder 45) Franken
Anmeldung: leider nicht mehr möglich… 

Donnerstag, 03.04.14: ZSC Auswärtsspiel in Genf – PO-Halbfinal-Spiel 4

SU02/C11 Car
Treffpunkt: Sihlquai Carbahnhof
Zeit: 14:40-14:55 (Spielbeginn 19:45) (ev. verschiebt sich dies noch um 30 Minuten wenn es ebenfalls ein TV-Spiel wird und Spielbeginn 20:15 ist)
Kosten Carfahrt inkl. Ticket: 70 Franken
Anmeldung: Nachricht an diesen Facebook-Account mit vollständigem Namen. Bitte nur definitive Anmeldungen; bei Abmeldung wird der gesamte Betrag von 70 Franken verrechnet!

Züri Nord Car
Treffpunkt: hinter der Messe Zürich
Abfahrt: 15:00
Kosten Carfahrt: 50 (Mitglieder 45) Franken
Anmeldung: http://www.zuerinord.com/

Auf ins Final Zürcher SC!!!

3 Gedanken zu „AUF NACH GENF!!! – Car Info

  1. Gäste Sektor Tickets Genf, lächerlich schon wieder das gleiche Theater, 150 Tickets! Im Hallenstadion sollten ebenfalls nur lächerliche 150 Tickets für die Fans von Genf bereitgestellt werden. Typisch Froschfrässer…… Ob Genf, Lausanne und Fribourg die werden auch immer dreister!

  2. oohh wie wahr…..
    Vo Guantanamo is Pöschwies!!
    Hockeyfans sind keine Verbrecher!!!

  3. Spielen sie sonwie heute gibt es die nächste Klatsche. Eine Frechheit dieser Auftritt heute…

    Ich habe aber bereits nach dem Seriensieg gegen Lausanne geschrieben:
    Nun kommt Genf da muss man härter ran sonst gibt es ein 0-4 und die Saison ist zu Ende…Genf spielt körperbetontes Hockey und die haben mit Picard und Lombardi die perfekten Playoffausländer. Gegen Lausanne hat es knapp gereicht aber so wird es schnell vorbei sein gegen Genf.

    Mit Schönwetterspieler gewinnt man kekn Spiel…

Kommentare sind geschlossen.