Vertragsverlängerung Roman Wick

Die ZSC Lions freuen sich bekannt geben zu dürfen, dass der Ende Saison 2014/15 auslaufende Vertrag mit Roman Wick vorzeitig um 3 Jahre bis 2018 verlängert wurde.
Roman Wick wechselte auf die Saison 2012/13 von den Kloten Flyers zu den ZSC Lions. Seitdem hat er für die Löwen 101 Spiele absolviert und dabei 95 Punkte (43 Tore und 52 Assists) erzielt. In der aktuellen Saison bestritt Wick 47 Partien für den Stadtklub und verbuchte dabei 48 Punkte (23 Tore und 25 Assists). Mit diesem Wert ist der Flügel Topskorer der ZSC Lions und er belegt den zweiten Platz im Ranking der gesamten National League A.
Für die Schweizer Nationalmannschaft machte der Zürcher insgesamt 67 Spiele (22 Tore / 18 Assists).

Quelle: Medienmitteilung zsclions.ch