Die meisterliche Sommerpause

Wir haben es geschafft, der Pokal gehört Zürich und dies noch fast ein ganzes Jahr! Oder noch ein weiteres Jahr? Wir werden es sehen.

Zuerst gilt es nun aber, nach dem die offizielle Meisterfeier Geschichte ist, euch einen erholsamen und sonnigen Sommer zu wünschen. Es wird eine kurze Pause, steht anfangs August doch bereits die European Trophy auf dem Programm. Und vielleicht sieht man sich im Sommer einmal – zu hoffen ist es.

Wir vom zscblog.ch bleiben auf jedenfall am Puck, werden zwar auch deutlich reduzieren, doch euch immer über die wichtigsten News informieren! Und spätestens anfangs August stehen wir wieder in alter Frische bereit. Die Saison hat viel Freude bereitet. Sowohl auf, wie auch neben dem Eis! Wir – Alain, Andre, Dominik, Nino und ich – möchten euch herzlich Danken! Nur Dank den regelmässigen Besuchen von euch lebt dieses Projekt!

I dem Sinn es meischterlichs „Messi“ und e gueti Ziit!

Das Bild zur Meisterschaft! Seit 59:58 Meister und seit 1930 Zürcher SC!

4 Gedanken zu „Die meisterliche Sommerpause

  1. sorry isch ja guet und recht gsi,aber wenn inne chunsch häsch scho mol s`gfühl sieg a eim hochrisikospiel. nei das chas doch nöd si. isch ja scho än hohn,dass das ganze theater no 10.- koschtet hät. sorry ha mir aber scho äs bitzli meh vo einer meischterfier versprochä…

  2. Hallo Jungs,
    Besten dank für die jeweils interessante und spannende Kommentare.
    Macht weiter so.
    Bis im August

  3. Die Mannschaft werden den Tiel wie 2001 verteidigen können. Ich bin zuversichtlich!!

  4. Hallo blogteam
    In dieser saison war ich mehrmals täglich auf eurem blog, danke für die unterhaltung. Auch während der RS war ich froh um eure interviews, denn diese waren ais fansicht betrachtet um welten besser als jene vom sf. Danke und hoffentlich bis bald.
    Lg kutscher;)

Kommentare sind geschlossen.