Adrian Wichser leihweise zu Rapperswil

Wie der ZSC heute bekannt gab, wird Adrian Wichser die nächsten zwei Monate an das untere Ende des Zürichsee ausgeliehen. Bisher spielte Wichser diese Saison bei GCK und konnte lediglich acht Punkte aus 17 Spielen verbuchen.

Es wird interessant zu beobachten sein, ob der geniale Stocktechniker an neuer Wirkungsstätte noch einmal zu alter Form finden kann oder ob ihn die Verletzungen und Rückschläge zu weit zurück geworfen haben.

Ein Gedanke zu „Adrian Wichser leihweise zu Rapperswil

Kommentare sind geschlossen.