Dino Stecher verlässt nach einer Saison die GCK Lions

Leider verlässt uns Dino Stecher nach nur einer Saison als Headcoach der NLB-Mannschaft.
Dino Stecher hat unsere sehr junge Mannschaft in der laufenden Saison erfolgreich weg vom Tabellenende geführt und liegt im Moment immer noch auf einem Playoffplatz. Gerne hätten wir die erfolgreiche Arbeit mit ihm auch in der nächsten Saison fortgesetzt. Dino Stecher wechselt als Assistenztrainer und Sportchef zum EHC Biel. Diese neue Herausforderung in der NLA ist für ihn ein interessanter Schritt in seiner Trainerkarriere.

Wir danken Dino Stecher für die erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen ihm für seine neue Arbeit viel Erfolg.

Quelle: Medienmitteilung GCK Lions