DRZ-Extrazug am 19.02.11 nach Langnau i.E.

Liebe ZSC-Fans

Die diesjährige DRZ-Fahrt steht vor der Tür und es freut uns, euch bekannt zu geben, dass wir auch dieses Jahr wieder einen Extrazug organisieren. Wir werden diese Saison am 19.02.2011 von Zürich nach Langnau i.E fahren.

Auch dieses Jahr werden die Tickets wieder nur am DRZ-Stand erhältlich sein. Die Verkaufsdaten sind:

23.12.10 ZSC-KLOten
11.01.11 ZSC-Fribourg
14.01.11 ZSC-LugaNO
18.01.11 ZSC-Zug
22.01.11 ZSC-Fribourg

Neu ist dieses Jahr, dass auch die Matchtickets direkt zusammen mit dem Bahnticket am DRZ-Stand gekauft werden. Zutritt in den Zug wird man generell nur mit dem Zugticket UND dem Matchticket haben. Ausnahmen bitte mit der PL-DRZ vorher absprechen!

Neu ist auch der Preis: Die DRZ-Fahrt kostet pauschal CHF 50.-/Person für Zugfahrt UND Matchticket. Es gibt keine Kindertickets, Halbtax/GA etc.! Pro Person sind max. 4 Tickets erhältlich.

Für zusätzlich CHF 20.- werden wir am DRZ-Stand T-Shirt Bestellungen entgegen nehmen, diese werden auf die Extrafahrt hin produziert und einmalig sein.

Der Extrazug kostet doch einen fünfstelligen Betrag, und das grosse Defizit wird derzeit vom Fanfond getragen. Wer also Lust hat, darf uns gerne etwas an den Zug „sponsern“ – die Spendenkasse liegt an jedem Match am DRZ-Stand auf.

Die genaue Abfahrtszeit ist derzeit noch unbekannt, und werden wir noch bekannt geben. Es wird aber um ca. 16.15 Uhr sein. Retour in Zürich werden wir ca. um 0:30 Uhr sein. Wie letztes Jahr wird es eine „Eingangskontrolle“ geben, Getränke in Flaschen werden nicht in den Zug gelassen. Bitte zuhause in PET umfüllen.

Der Extrazug fährt nur von Zürich HB nach Langnau und retour. Zustiegsmöglichkeiten unterwegs wird es nicht geben. Auch auf der Heimfahrt sind keine Zwischenhalte möglich!

Wir möchten auf diesem Weg, analog der letzten Jahre, alle auffordern, zum Gelingen dieser Extrafahrt beizutragen. Der DRZ haftet vollumfänglich für sämtliche Schmierereien, Sachbeschädigungen und auch Verzögerungen bei allfälligem Fahrplanverzug der SBB! Und wiederum ist es auch dieses Jahr so, dass wir damit grosses Interesse in der Medienwelt und auf Verbandsebene etc. wecken. Viele Augen werden auf uns gerichtet sein, was positiv zu nutzen ist!

Solltet ihr jetzt schon Fragen haben, kommt ungeniert am DRZ-Meetingpoint vorbei.

Eure Projektleitung
Fanprojekt 3.Rang Züri