Die Zürcher mit dem dritten Auswärtsmatch in Serie

Heute treffen Genf und Zürich aufeinander, welche momentan entgegen den Erwartungen nicht vorne mitspielen. Bei den Genfern, welche letztes Jahr noch den Playoff-Final gegen Bern bestritten, schleichen sich wie beim ZSC zu viele Fehler ein. Deshalb belegen diese zwei Teams derzeit nur die Plätze 6 und 8.
Der ZSC verlor die letzten zwei Auswärtspartien gegen Bern und Lugano und strebt heute den „erst“ fünften Sieg in der Fremde an.