Neue DRZ Homepage fürs Jubiläum

Rechtzeitig und in neuem Glanz wurde das Projekt 3. Rang Züri erweitert – die neue Homepage ist nun online. Sie bietet nebem dem gewohnten, dem DRZ Forum, nun auch einige andere Informationen direkt an die Leserschaft. So ist die Homepage durch die Menuleiste auf der Startseite mit mehreren Unterrubriken versehen worden. Mit einem Klick auf „About/Aktionen DRZ“ kann der Leser die Geschichte des 3. Rang Züri’s verfolgen. Von der Gründung bis hin zu den einzelnen Aktionen und Erfolgen wie zb. dem Fanfonds welcher 2007 ins Leben gerufen wurde. Auch die Senkung der Ticketspreise im 2007 ist ein Erfolg dieses Fanprojektes.

Daneben im gewohnten Layout das DRZ Forum, bei welchem über die Sektion ÖV und über andere Fanaktionen informiert wird. Seinen Platz auf der Page hat auch die Kurvenzeitung NÜNEFÜFZG-FÜFZG gefunden – in der eigenen Rubrik wird über Geschichte, Themen der aktuellen Ausgabe und Erscheinungsdatum berichtet.

Es ist deshalb auch für uns eine besondere Ehre, dass wir auf dieser Homepage einen Platz gefunden haben und das sogar direkt in der Menuleiste. Von wo aus ihr nun direkt auf den ZSCblog.ch zugreifen könnt. Für diese Geste möchten wir uns bei den Organisatoren des 3. Rang Züri’s herzlich bedanken.

Mit besseren News könnte dieses Wochenende vor der Länderspielpause also kaum starten. Der Auswärtsmatch gegen Biel am heutigen Abend und die grosse Fete gegen Lugano am morgigen Tag, sollten uns eine ruhige und angenehme Länderspielpause bescheren. In welcher wir nicht über schlechte Leistungen der Mannschaft sprechen möchten, sondern einfach nur unsere Leidenschaft als ZSC Anhänger geniessen können.

Link neue Homepage 3. Rang Züri

5 Gedanken zu „Neue DRZ Homepage fürs Jubiläum

  1. Besser keine Page als so was genau wie dieser Blog da, wann dann geht man auf die offizielle zsc Page!

    • Hallo Walter

      Leider kann ich solch unsachliche und nicht konstruktive Kritik, welche wohlverstanden ohne Begründung ist, nicht stehen lassen.

      Du kannst uns gerne über das Kontatkformular infomieren. Falls Dir diese Mühe aber zu gross ist, so bitte ich Dich, ab sofort einfach von Seite nicht mehr zu beachten.

      Wir arbeiten alle in der Freizeit an diesem Projekt und sind weder perfekt noch unverbesserlich. Aber grundlose Kritik ist sowohl ätzend, wie auch ziemlich unangebracht!

      Gruess
      ZSCblog.ch

  2. Ok. es ist ja nicht schlecht und ihr gebt alles. Aber das drz Portal is wirklich nicht gelungen und im Forum hausen so gut wie nur SU und C11 rum und das soll euer Partner sein? Ihr unterstützt das?

  3. Hey Walter,

    das ist doch mal ein Anfang. Diese Kritik, respektive Anregung nehme ich gerne und mit interesse zur Kentnis!

    Folgende Aussage kann ich Dir dazu geben.

    Das DRZ Portal finde ich persönlich sehr wohl gut. Zumal der 3. Rang Züri keinenfalls auf seine Page heruntergebrochen werden darf, da gibt es diverse Aktionen welche weit über die Page hinaus entstanden sind.

    Grundsätzlich unterstützen wir niemanden. Der zscblog.ch ist komplett unabhängig und hat gehört keiner Fangruppierung, resp. keinem Fanclub an auch nicht der SU02 respektive der C11!

    Allerdings machen die beiden oben erwähnten Fanclubs sehr wohl einen wichtigen Teil der Fankultur im Zürcher Hallenstadion aus, so wären zum Beispiel Choreographien wie am heutigen Abend ohne sie kaum denkbar. Auwärtsreisen und Märsche durch diverse Städte wenig ober gar nicht organisiert!

    Am Schluss geht es uns nur um den ZSC, weil wir diesen lieben und er uns nicht zu nehmen ist.

    ZSC suscht gar nüt!

    zscblog.ch

Kommentare sind geschlossen.