Saisonvorschau: EV Zug

Der dritte Platz in der Qualifikation und eine knappe Halbfinalniederlage gegen Genf-Servette erfüllten die Zuger ihr Soll bei weitem. Besonders Brunner und Holden zeigten sich, besonders in der Playoffserie gegen den Z, in grossartiger Verfassung.

Resultat Qualifikation Saison 09/10:
3. Platz (98 Punkte)
Resultat Playoffs Saison 09/10:
Halbfinalout gegen Genf-Servette mit 4:2
Zuzüge auf die Saison 10/11:
1. Glen Metropolit (von Montreal) 2. Andy Wozniewski (von Providence Bruins) 3. Fabian Sutter (von Langnau)
Wichtigste Spieler für die Saison 10/11:
1. Jussi Markkanen 2. TobJosh Holden 3. Glen Metropolit
Spiele gegen den ZSC Saison 10/11:
Sa, 17.September (Zug) / Sa, 27.November (Zürich) / Sa, 8.Januar (Zug) / Di, 18.Januar (Zürich)

Prognose:
Der EV Zug zeigte sich in blendender Form. Das Team scheint durch Shedden gut eingestellt zu sein. Mit dem Zuzug durch Metropolit aus der NHL wurde zumindest auf dem Papier der spektakulärste Transfer eines Schweizer Teams getätigt. Falls sich dieser NHL erfahrene Spieler genau so gut ins Teamgefüge eingliedert wie Markkanen oder Holden wird mit dem EVZ noch stärker zu rechnen sein. Der dritte Platz liegt wieder drin und unter Umständen sogar ein Finaleinzug!