Lukas Grauwiler zu den Lakers

Der Meisterschütze des Victorias Cup verlässt den ZSC in Richtung Rapperswil. Sein Vertrag bei den „Seebuben“ läuft nur über ein Jahr. Der Stürmer spielte schon beim ZSC unter Christian Weber. Er erzielte in 55 Partien für den ZSC 3 Tore und 5 Assists.

Wir wünschen Lukas Grauwiler viel Glück bei seiner neuen Herausforderung.

Quelle: www.sf.tv

3 Gedanken zu „Lukas Grauwiler zu den Lakers

  1. neiiiiii… grauwiler!!!!! was machsch für sache??? etz isch au no s weekend versaut!!! =(

  2. scheiss uf herkunft und budget, hauptsach uf em papier sind alli spieler guet? es hät zwor denn kai arbeiter meh drunter, aber was sölls, hät jo im 2006 scho guet funktioniert…

Kommentare sind geschlossen.