Alston verlässt den ZSC

Wie in diversen Internetzeitungen bekannt wurde, verlässt Jan Alston den ZSC in Richtung Romandie. Nicht aber zu Visp, wozu es anfangs April ein Gerücht gab, sondern zum HC Lausanne.

Alston unterschrieb für 3 Jahre und wird eine Doppelfunktion ausführen.

Näheres: http://www.tagesanzeiger.ch/sport/hockey/ZSCGoalgetter-in-Doppelfunktion-zu-Lausanne/story/14919015

7 Gedanken zu „Alston verlässt den ZSC

  1. i persönlich finds super, aber i glaub no nöd würklich, dass sie es schaffed zums vernünftig duresetze…

  2. Schade, er war ein grossartiger spieler, aber lieber zu Lausanne als zu Lugano, Zug oder etwa zu den Flughafenschlampen

  3. wenn de tubel vo ambühl chunt, denn gits 34 biträg, aber wenn de alston goht interessierts kai sau? i bi platt!

  4. Ja jan war auch ned überwältigt dass er gehen musste. doch mit dem Vertrag in Lausanne und seinen neuen aufgaben hat er sich sicher gefunden und bin überzeugt dass der das Packen wird…

    So muss ich zumindest für die Liga Quali im 2010/2011 ein Lausann Fan werden und hoffe, dass wir Jan im 2011/2012 wieder in der NLA sehen können!!!!

Kommentare sind geschlossen.