Drei Spielsperren für Berglund

Wie 20min.ch berichtet, hat Einzelrichter Reto Steinmann Christian Berglund für drei Spiele gesperrt. Berglund hat Mathias Seger im Spiel gegen die Lakers vom 23.01.2010 mit einem Check am Kopf getroffen. Seger erlitt, wie bereits auf ZSC Blog berichtet, eine Hirnerschütterung.