Adrian Wichser verpasst die Playoffs!

Wie wir gestern bereits berichtet haben, verletzte sich Adrian Wichser im Spiel gegen Biel nach einem Check gegen die Bande.

Heute kam vor dem letzten Qualispiel in dieser Saison die schlechte Diagnose. Wichser verpasst die Playoffs und fällt für mehrere Monate aus. Eine Halswirbelsäulenverletzung macht ihm zu schaffen. Er hatte enormes Glück, da auch eine Lähmung möglich gewesen wäre.

Der ZSC Blog wünscht ihm in dieser Phase gute Besserung!