Servette – ZSC 7:1 (3:0, 4:0, 0:1)

Ein starkes Spiel und ein sehr gutes Vorchecking der Genfer machten dem ZSC zu schaffen. Sie kamen mit dem hohen Tempo in den ersten zwei Dritteln nicht klar.

Der ZSC bleibt über die Weihnachtspause mit einem Punkt hinter Kloten auf dem 2. Platz.