Linköpings HC – ZSC 2:7

Der ZSC gewann in Linköping mit einer tollen und engagierten Leistung mit 7:2. Je zweimal Monnet und Sejna waren die Doppeltorschützen im Team der Zürcher, die restlichen Tore wurden durch Blindenbacher, Bühler und Pittis erzielt. Die Differenz schuffen die Gäste im Mitteldrittel als sie den Gegner teilweise an die Wand spielten.

Pressespiegel:

20min.ch
tagi.ch
Offizielle Champions Hockey League Homepage
NZZ.ch
SF.tv

Tabelle und alle Resultate

2 Gedanken zu „Linköpings HC – ZSC 2:7

Kommentare sind geschlossen.