Meisterfeier für CHF 45 – sagt man so „Danke“?

Habe ich gerade auf drz.ch gefunden. Kommt alle mit!

Grandios war der Jubel am Donnerstagabend. Die Halle und mit ihr die ganze Stadt Zürich explodierten. Stimmung und Rauch erfüllten das Hallenstadion wie zu seinen besten Zeiten – Der ZSC ist Schweizermeister.
Nun lädt die Lions Familie zu einer Meisterfeier. Fans und Gönner sollen da die Spieler feiern. Musikalisch führen Country Musiker durch den Tag (der Anlass beginnt schon um 16:00) und werden für NHL-Stimmung sorgen. Die NHL ist nicht gerade bekannt für gute Stimmung und Fankultur, dies nicht nur wegen den sterilen Stadien, sondern vor allem auch wegen den hohen Preisen. Dies scheint jedoch genau das zu sein, was die Lions-Organisation anstrebt und dies stösst bei uns auf Unverständnis. Wir sind dem ZSC durch die ganze Schweiz gefolgt, waren enttäuscht bei einer Niederlage und enorm glücklich bei jedem Sieg. Wir alle liessen uns das einiges kosten und der Verein bedankt sich nun mit einer Party für 45 Franken. Natürlich tragen die Spieler dabei keine Schuld, wir würden sehr gerne mit ihnen feiern (und haben das teilweise auch schon getan) doch wir wollen nicht bei unserer eigenen Meisterparty 45 Franken bezahlen.

Deshalb treffen wir uns alle zwischen 15:30 und 16:00 am Treffpunkt im Hauptbahnhof und werden dann gemeinsam ins Albisgüetli gehen um dort ein Zeichen zu setzen. Mit „wir“ sind nicht nur die Mitglieder der Crew 11 und der SU02 gemeint, sondern hoffentlich alle Fans des Zürcher SC. Lasst uns gemeinsam (weiter) feiern! Je nach Wetter werden wir das im Albisgüetli oder in der Stadt ausgiebig machen!

Wir hoffen, dass ihr alle möglichst zahlreich erscheint – ZSC SCHWEIZERMEISTER 2008 – DIE PARTY GEHT WEITER!

Sektion Uruguay 02 und Crew 11

Diskutieren im DRZ Forum

2 Gedanken zu „Meisterfeier für CHF 45 – sagt man so „Danke“?

  1. ich bin gsi du häsch nöd nur 45 stutz müssä zahlä sonder no fürs trinkä und das sind krassi priesä gsi. für än halbä liter wein 25 fankä und für süssgetränk 5 stutz pro fläsche. dstimmig isch scheisse gsi bzw es hät gar kei stimmig gha. aber sie händ gseit es git im auguscht no ä meischterfir für alli organisiert vo dä stadt.

Kommentare sind geschlossen.