Sperre für Forster?

Für den ZSC wird es immer knapper auf der Verteidigungsposition. Severin Blindenbacher leidet zurzeit an einem an starkem Fieber, den Umständen entsprechend gehe es ihm aber wieder gut. Der Verteitiger Beat Forster könnte eine Sperre bekommen weil er am Montag durch einen Check mit dem Stock gegen den Kopf von Thomas Déruns aufgefallen ist. Die Aktion war aber auch von Déruns nicht ganz korrekt.

Mit Forster würde der wohl härteste schweizer Verteidiger dem ZSC fehlen.

Mehr auf blick.ch

Update (02.04.08 16:50 Uhr): Forster ist gesperrt! Beat Forster im Gespräch mit 20min.ch
Danke an Lex

2 Gedanken zu „Sperre für Forster?

  1. Es war ein ganz normaler zusammenstoss einfach ein bisschen unglücklich für Deruns

Kommentare sind geschlossen.