ZSC gewinnen wieder!

Die ZSC gewannen das 7. Spiel auch. Sie gewannen 4:1.
Nach gerade mal 12 Sekunden schoss Seger das erste Tor gegen Fribourg. Dann gabe es eine kleine Pause. Beide Mannschaften wachten auf und gaben voll-gas. Monnet schoss nach 12 Minuten das 2:0 und dann konterte Fribourg mit einem 2:1. Das zweite dritter war nicht sehr spektakulär. Am Schluss machte der Zürcher SC noch zwei Tore und das Spiel wahr entschieden.

Pressespiegel
Tigers und Fribourg mit Niederlagen – 20min.ch
3:5 gegen Davos: Es wird schwierig für die Tigers – Blick.ch
Fribourg ohne Punktezuwachs – tagi.ch